PD-L1621 Wettbewerb Neubau Kindergarten, Rüti Winkel


Wettbewerb Neubau Kindergarten, Rüti Winkel

Ort

Rüti Winkel

Zeitraum:

2016, Wettbewerbsbeitrag

Projektbeschrieb

Durch die Setzung des neuen Gebäudes öffnet sich der Raum südostseitig. Es wird ein eigenständiger, geborgener Ort geschaffen. Gegen Westen öffnet sich der Raum als bespielbaren Blumenrasen zum angrenzenden Landwirtschaftsland. Die Umgebungsgestaltung nimmt die vorhandenen topografischen Charakteristiken auf und integriert sie in das Spielkonzept: Höhepunkt ist der Aussichtshügel, betont durch einen Kletter-Ahorn als markanten Solitärbaum. Der südliche Hangbereich bietet zudem für das Schlitteln im Winter freie Bahn.
Richtung Neubau bieten natürliche Kleinstrukturen den Kindern unterschiedlichste Spielbereiche. Allen gemeinsam ist die Verwendung natürlicher Materialien die von den Kindern täglich neu verwendet und erfahren werden können.